Mach's gut Elly!
Sie sind hier: 
Sonntag, 28. Januar 18 um 10:06 |

Mach's gut Elly!

Wir sind traurig!

Am vergangenen Montag trat Elly ihre letzte Reise an.

Über 15 Jahre begeisterte sie mit ihrer Vielfalt ihre Hundeführerin Daniela, sowie alle anderen Staffelmitglieder.

Elly startete im Alter von 12 Wochen zusammen mit ihrer Hundeführerin Daniela ihre Ausbildung zum Rettungshund im DRK Babenhausen.

2004 bestand sie mit Daniela ihre ersten Prüfungen in den Sparten Fläche und Trümmer.

Daniela und Elly meisterten seitdem viele Einsätze und erwiesen sich zu jederzeit als ein absolut zuverlässiges Team. Auch ein Umzug in den Köln- Bonner Raum und ein damit verbundener Staffelwechsel konnte Ellys Leistungen nicht mindern.

Daniela und Elly entwickelten sich zu einem absoluten „Vorbildteam“ für andere Hundeführer.

Nicht selten zeigte Elly ihrer Hundeführerin, dass sie durchaus in der Lage war mehrere Suchgebiete gleichzeitig alleine abzuarbeiten.

Elly war nicht selten der Auffassung, dass Daniela ein bisschen zu langsam war.

An den Versteckpersonen trafen sich beide dann jeweils wieder.

Elly machte ihren Job so souverän, dass junge Hundeführer an ihr aus- und weitergebildet werden konnten.

Elly war jedoch nicht nur ein Meister in der Rettungshundearbeit.

Im Flyball konnte sie 6 Jahre lang zeigen was sie neben dem „Suchen“ noch konnte.

2008 und 2010 wurde sie mit ihrer Mannschaft „16 Paws of Power“ Deutscher Meister.

Im Alter zeigte das Border-Mädchen, dass sie natürlich auch in ihrer wahren Bestimmung ein Meister war. So durfte sie regelmässig Schafe hüten, und meisterte auch das mit Bravour.

Aber eine Schwäche hatte unsere Borderdame Elly. Sie hatte halt immer Hunger, und scheute sich nicht davor Essen zu klauen. Selbst während sie mit einer offiziellen Rede in den Ruhestand (bezüglich der Rettungshundearbeit im DRK) verabschiedet wurde, plünderte sie zeitgleich fast das Buffet. Aber die Rechnung hatte sie wohl ohne Daniela gemacht.

Daniela ließ sich nur selten lumpen, sie kannte ihre Elly nur zu gut.

Diese kleine Macke machte Elly jedoch umso sympathischer, und sorgte manches Mal für einen Lacher.

Auch bei RTL spielte Elly als „Heldin“ mit.

Daniela und Elly: Ihr habt allen gezeigt was es heißt ein tolles Mensch- Hund- Team zu sein!

Liebe Elly wir sind sehr stolz, dass wir uns „Deine Staffel“ nennen durften.

Wir werden Dich niemals vergessen!

Die RHS DRK Rhein- Sieg